Bürger der EG, Schweiz und einige andere Laender bekommen bei der Einreise in Thailand ein 30 Tage Touristen Visa im Reisepass eingestempelt.

Bei einem laenger geplanten Aufenthalt in Thailand, besuchen Sie die Thailaendische Botschaft in ihrem Heimatland. Dort erhalten Sie unter bestimmten Voraussetzungen ein Visa für drei, sechs oder 12 Monate. Alle Visa, ausgenommen ein direktes Arbeitsvisa, erlauben keine Arbeitsaufnahme. Unabhaengig davon, welches Visa sie erhalten, muessen sie Thailand alle 90 Tage verlassen, duerfen jedoch am selben Tag wieder einreisen.

Eine Überschreitung des Visa Zeitraums bzw. der 90 Tagesfrist, werden von den thailaendischen Behörden mit einer Gebuehr von 200 Bath (ca. 5,40 €) je der überschrittenen Tag geahndet.

Für Gaeste die in Thailand Arbeiten oder Leben moechten, gibt es entsprechende Visa Varianten. Informationen dazu erhalten Sie in jeder Thailaendischen Botschaft.

Zurück nach German.HotelThailand.com